Herzlich willkommen

auf der Märchenfestival-Seite des Wuppertaler TalTonTheaters!

 

 

"Märchen im Park"

am 16.Juni 2019

 

Alle Infos zum Festival

lesen Sie hier...

Seit über zehn Jahren arbeiten wir deutschlandweit mit externen Veranstaltern zusammen. Schloss, Park, Burg oder Freilichtmuseum – das TTT-Ensemble verwandelt viele Orte in eine Bühne und zieht mit seinen Darstellungen und Lesungen Märchenfans jeden Alters an.

An ausgesuchten Terminen tritt das TalTonTHEATER darüber hinaus auch als eigenständiger Veranstalter mit dem original "Märchen im Park"-Festival in Erscheinung. Hier erleben Besucher bis zu 30 Schauspieler, Märchenerzähler und viele Helfer in Aktion, die mit großer Liebe zum Detail für eine originelle, vollendete Inszenierung verschiedenste Terrains für kleine und große Märchenfreunde bespielen.

So wird ein Stadtpark zum Märchenwald mit Fabelwesen und verwunschenen Orten, ein ehemaliger Kornspeicher zur Hexenküche, auf dem Dorfplatz feiert eine verrückte Teegesellschaft oder im Schlafgemach ehemaliger Schlossherren erwacht eine fremde Prinzessin aus hundertjährigem Schlaf.

Wir freuen uns, Ihnen hier eine Auswahl der beliebtesten Märchengestalten und -feste vorstellen zu können.

 

Für 2019 sind einige Figuren für externe Events bereits gebucht und auch das original "Märchen im Park" Märchenfest wird seine Besucher wieder in den Bann ziehen.

Märchen der Gebrüder Grimm

Als die Stars unter den Märchenfiguren haben sie es bereits nach Hollywood und zurück geschafft: die Charaktere der Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm.

Hans Christian Andersen

Eine der schönsten Liebesgeschichten stellt eine Jungfrau vor die Entscheidung – Mensch oder Fisch, vergänglich oder unsterblich. Sicher ist, die kleine Meerjungfrau ist ein Muss.

Geschichten aus aller Welt

Was wünscht sich Alice vom Dschinn? Wohin fliegen Pan und Poppins? Und was macht Pinocchio im Wunderland? Antworten gibt es nur auf einem Märchenfestival, wo Welten aufeinander treffen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taltontheater